Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 27177   

Zeiss-Großplanetarium Berlin

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Zeiss-Großplanetarium am Rand des Ernst-Thälmann-Parks im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Das Observatorium wurde 1987 eröffnet und gehört zu den größten seiner Art in Europa. Im Kuppelsaal mit 292 Plätzen und einem Durchmesser von 23 Metern projiziert ein computergesteuerter Planetariumsprojektor 'Cosmorama' der Firma Carl Zeiss Darstellungen des Sternenhimmels. Der Projektor lässt sich versenken, so dass der Raum vielflätig nutzbar ist. Ein Café und ein Kinosaal ergänzen die Angebote im Planetarium.
Objektdaten
Architekt: Erhardt Gißke, Ulrich Müther
Baujahr: 1987
Lage: Prenzlauer Allee 80, Berlin, Berlin, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 10.09.2012
Dateigröße/-format: 9.1 MB | JPG
Originalauflösung: 5616 × 3744 Pixel
(95.1 × 63.4 cm bei 150 dpi)

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message