Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 2126   

Zeche Minister Stein, Dortmund

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Ehemalige Zeche Minister Stein im Stadtteil Eving. Verschiedene Gebäudeteile des Bergwerks wurden erhalten und für Handels-, Dienstleistungs- und Gewerbezwecke umgenutzt. Die Neue Mitte Eving ist ein Projekt der Internationalen Bauausstellung Emscher Park.
Objektdaten
Architekt: unbekannt
Baujahr: ab 1856 (Zechengründung)
Lage: Evinger Platz, Deutsche Straße, Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 15.08.2009
Dateigröße/-format: 7.3 MB | JPG
Originalauflösung: 5508 × 3624 Pixel
(93.3 × 61.4 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, house, Bergwerk, Bergwerksanlage, Bergwerks-Anlage, Bergbau, Zeche, Zechenanlage, Pütt, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Halle, Industriekultur, international, internationaler, internationales, internationale, Bauausstellung, Konversion, Umnutzung, Neue, Nordrhein-Westfalen, NRW, Park, Parkanlage, Gartenanlage, Platz, Straße, Strasse, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Bundesrepublik, BRD, neu, neues, neuer, new, Bau-Ausstellung, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Büro, Bürogebäude, Bürohaus, Dienstleistungszentrum, Dortmund, Emscher, Eving, Evinger, Gewerbehalle, Iba, Mitte, Route,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message