Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 56657   

Stadtbibliothek Detmold

Beschreibung
Das Gebäude wurde 1833 nach Plänen von Ferdinand Wilhelm Brune als Neubau für das Gymnasium errichtet. Nach dem Stifter des Grundstücks, Fürst Leopold II., ist die Schule später benannt worden (Gymnasium Leopoldinum). Heute ist in dem denkmalgeschützten Bauwerk die Detmolder Stadtbibliothek untergebracht.
Objektdaten
Architekt: Ferdinand Wilhelm Brune
Baujahr: 1833
Lage: Leopoldstraße 5, Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 08.05.2016
Dateigröße/-format: 5.1 MB | JPG
Originalauflösung: 5760 × 3840 Pixel
(97.5 × 65 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Monument, außen, aussen, Aussenaufnahme, Außenaufnahme, Exterieur, draußen, draussen, house, Denkmal, Baudenkmal, Kulturdenkmal, denkmalgeschützt, denkmalgeschützte, denkmalgeschütztes, denkmalgeschützter, Denkmalschutz, Denkmalpflege, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Europa, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, Foto, Fotografie, Photografie, Photographie, Photo, Gymnasium, Oberschule, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Westfalen, Westphalia, Bundesrepublik, BRD, Architektur, architecture, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Bibliothek, Brune, Bücherei, Detmold, Ferdinand, Leo, Leopoldinum, Leopoldstraße, Lippe, NRW, Nordrhein-Westfalen, OWL, Ostwestfalen, Ostwestfalen-Lippe, Schule, Schulgebäude, Schulhaus, Stadt-Bibliothek, Stadtbibliothek, Stadtbücherei, Wilhelm, ehemaliges, exterior, photography, grammar, school, historical, schoolhouse, secondary, high,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message