Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 18282   

Siedlung Küppersbusch Gelsenkirchen

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Wohnsiedlung Küppersbusch, entstanden auf einer Industriebrache im Rahmen der Internationalen Bauausstellung Emscher Park. Expressionistisch gestaltete Wohnhäuser gruppieren sich um eine zentrale linsenförmige Grünfläche. Diese ist einerseits Aufenthalts- und Spielfläche, andererseits Versickerungsfläche für das anfallende Niederschlagswasser. Die aus einem Wettbewerb hervorgegangene Siedlung wurde 1999 mit dem Deutschen Architekturpreis ausgezeichnet.
Objektdaten
Architekt: Michael Szyszkowitz, Karla Kowalski
Baujahr: 1996
Lage: Robert-Geritzmann-Höfe, Küppersbuschstraße, Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 23.05.2007
Dateigröße/-format: 5.4 MB | JPG
Originalauflösung: 4368 × 2912 Pixel
(74 × 49.3 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, house, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Freifläche, Freiraum, international, internationaler, internationales, internationale, Bauausstellung, Nordrhein-Westfalen, NRW, Park, Parkanlage, Gartenanlage, Ruhrgebiet, Ruhrrevier, Ruhrpott, Siedlung, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Wohngebiet, Wohnsiedlung, settlement, colony, Bundesrepublik, BRD, Bau-Ausstellung, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Gelsenkirchen, Gelsenkirchen-Feldmark, Feldmark, Wohngebäude, Wohnhaus, Wohnquartier, Küppersbusch, Küppersbusch-Siedlung, Küppersbuschsiedlung, IBA, Emscher, Michael, Szyszkowitz, Karla, Kowalski, Architekturpreis, Robert-Geritzmann-Höfe, Küppersbuschstraße,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message