Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 93793   

Saline Gottesgabe (Solevorratsbehälter) Rheine

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Die Salzgewinnung im heutigen Rheiner Stadtteil Bentlage hat eine rund 1.000-jährige Geschichte. 1437 ist die Saline an das Bentlager Kreuzherrenkloster veräußert und für den Eigenbedarf genutzt worden. 1577 übernahm die Familie von Velen die Anlage. Ihre Hochphase erreichte sie nach dem 30-jährigen Krieg unter Leitung von Johann Friedrich Freiherr von Beust, der die Saline 1743-51 ausbauen ließ. Die Bauleitung übernahm Johann Conrad Schlaun. In dieser Zeit entstand neben einem rund 300 Meter langen Gradierwerk auch der Salinenkanal. Die Salzproduktion ist im 19. Jahrhundert deutlich zurückgegangen und die Saline zu einem Kur- und Solebad umgebaut worden. 1890 ist ein Badehaus, 1901 ein Kurhaus und 1910 das Kinderkurheim Haus Sonnenschein eröffnet worden. Dennoch konnte sich der Standort als Kurort nicht durchsetzen. Heute sind ein aus den Solequellen gespeistetes Gradierwerk und einige der verbliebenen historischen Bauten in einen Landschaftspark eingebettet, Fußwege verbinden den Salinenpark mit dem Kloster Bentlage. Hier der Solevorratsbehälter mit Betriebsgebäuden und Sole-Ruhebecken.
Objektdaten
Architekt: Johann Conrad Schlaun u.a.
Baujahr: 1751, 1890, 1901, 1910 u.a.
Lage: Salinenstraße 105, Rheine, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 20.09.2020
Dateigröße/-format: 6.3 MB | JPG
Originalauflösung: 3725 × 5587 Pixel
(63.1 × 94.6 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Monument, Kurort, Spa, Heilbad, Kurbad, Badeort, außen, aussen, Aussenaufnahme, Außenaufnahme, Exterieur, draußen, draussen, ausstellen, Ausstellung, Ausstellungsgebäude, house, Denkmal, Baudenkmal, Kulturdenkmal, denkmalgeschützt, denkmalgeschützte, denkmalgeschütztes, denkmalgeschützter, Denkmalschutz, Denkmalpflege, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Europa, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, Foto, Fotografie, Photografie, Photographie, Photo, Industriekultur, Landschaftspark, Museen, Park, Parkanlage, Gartenanlage, Solbad, Solebad, Thermalbad, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Westfalen, Westphalia, Bundesrepublik, BRD, Museum, von, of, Architektur, architecture, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Bentlage, Conrad, historical, Gebaeude, Gottesgabe, Gradier-Anlage, Gradier-Werk, Gradieranlage, Gradierwerk, Industriedenkmal, Industrie-Denkmal, industrial, Johann, museums, Münsterland, NRW, Nordrhein-Westfalen, Rheine, Rheine-Bentlage, Saline, Salinen-Park, Salinenpark, Salinenstraße, Salz, Salz-Gewinnung, Salz-Produktion, Salzgewinnung, Salzproduktion, Schlaun, Sole, Sole-Förderung, Sole-Turm, Sole-Vorratsbehälter, Soleförderung, Soleturm, Solevorratsbehälter, Technikdenkmal, technisches, Turm, Velen, Ausstellungsgebae, denk, exterior, photography,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message