Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 21789   

Sächsische Staatskanzlei Dresden

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Ehemaliges Gemeinsames Ministerialgebäude am Neustädter Elbufer. Untergebracht waren darin die königlich-sächsischen Ministerien des Innern, der Justiz, des öffentlichen Unterrichts sowie das Kultusministerium. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude teilweise zerstört. Nach dem Wiederaufbau war es Sitz des Rates des Bezirkes Dresden. Seit 1990 sind in dem Gebäudekomplex die Sächsische Staatsregierung und die Sächsische Staatskanzlei untergebracht.
Objektdaten
Architekt: Edmund Waldow, Heinrich Tscharmann
Baujahr: 1904
Lage: Archivstraße 1, Dresden, Sachsen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 11.09.2011
Dateigröße/-format: 12.6 MB | JPG
Originalauflösung: 5439 × 4286 Pixel
(92.1 × 72.6 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Freistaat, house, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Ministerium, Staatskanzlei, Verwaltungsgebäude, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Bundesrepublik, BRD, Dresden, Drježdźany, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Wigardstraße, Innere, Neustadt, Sachsen, Archivstraße, Edmund, Waldow, Heinrich, Tscharmann, Gemeinsames, Ministerialgebäude, königlich-sächsisches, Ministerien, des, Innern, Innenministerium, Justiz, Justizministerium, öffentlichen, Unterrichts, Unterrichtsministerium, Kultusministerium, Rat, Bezirk, Bezirksrathaus, Sächsische, Staatsregierung, Ministerpräsident, Landesverwaltung,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message