Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 56734   

Lippisches Landesmuseum Detmold

Bilder aus der gleichen Serie
Keine Ergebnisse gefunden
Beschreibung
Bereits 1835 wurde ein Vorgänger des heutigen Landesmuseums als Naturhistorisches Museum gegründet. Daraus entwickelte sich im Laufe der Zeit ein Mehrspartenmuseum mit Sammlungen zu den Bereichen Naturkunde, Ur- und Frühgeschichte, Landesgeschichte des ehemaligen Landes Lippe, Volkskunde, Kunst und Völkerkunde. Die Ausstellungen waren anfangs in verschiedenen Gebäuden untergebracht, bis 1919 das nun so bezeichnete Lippische Landesmuseum im Neuen Palais unterkam. Dieses wurde ab 1946 Sitz der Musikhochschule, so dass das Landesmuseum schließlich1953 das frühere Gesellschaftshaus Ameide bezog. Dieses Gebäude ist 1871-72 im spätklassizistischen Stil als Vereins- und Gesellschaftshaus für den Verein Ressource erbaut worden. Nach einem Brand im Jahr 1883 ist es nach Plänen von Karl Leopold Petri wiederaufgebaut worden. Später ist das Landesmuseum um verschiedene Bauten ergänzt worden, die aus anderen Orten in das Umfeld des Hauses Ameide versetzt worden sind. 1958 wurde von der Domäne Schieder das Kornhaus transloziert, 1962 aus dem Kloster Falkenhagen die Zehntscheune, 1974 die Detmolder Mittelmühle. Als Verbindungsbau zwischen Kornhaus und Zehntscheune ist 1982 ein Backhaus aus Bexten ergänzt worden. Als Neubauteil in zeitgenössischer Architektur ist 1997 nach Plänen von Schuster Architekten ein gläserner Eingangsbau mit dem so genannten Museumsgraben angebaut worden (hier im Bild). Der abbruchbedrohte Kornspeicher Spieker (1780-81) wurde 1977 vom Lakehof in Belle neben die Mittelmühle versetzt und seitdem als Museumscafé genutzt.
Objektdaten
Architekt: siehe Beschreibung
Baujahr: siehe Beschreibung
Lage: Ameide 4, Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 08.05.2016
Dateigröße/-format: 5.0 MB | JPG
Originalauflösung: 5760 × 3840 Pixel
(97.5 × 65 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Club, Klub, Verein, Mühle, Monument, Architekten, architects, außen, aussen, Aussenaufnahme, Außenaufnahme, Exterieur, draußen, draussen, ausstellen, Ausstellung, Ausstellungsgebäude, house, Denkmal, Baudenkmal, Kulturdenkmal, denkmalgeschützt, denkmalgeschützte, denkmalgeschütztes, denkmalgeschützter, Denkmalschutz, Denkmalpflege, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Europa, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, Foto, Fotografie, Photografie, Photographie, Photo, Klassizismus, klassizistisch, Museen, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Vereinshaus, Vereinsheim, Villa, Herrenhaus, Westfalen, Westphalia, Bundesrepublik, BRD, Museum, Carl, Karl, Architektur, architecture, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Ameide, Ausstellungsgebaeude, Detmold, Fachwerk, Fachwerk-Bauweise, Fachwerk-Haus, Fachwerk-Konstruktion, Fachwerkbauweise, Fachwerkhaus, Fachwerkhäuser, Fachwerkkonstruktion, Gesellschaftshaus, Kornhaus, Lakehof, Landes-Museum, Landesmuseum, Landesverband, Leopold, Lippe, Lippisch, Lippisches, Mittelmühle, Museumsbau, Museumsgebäude, NRW, Nordrhein-Westfalen, OWL, Ostwestfalen, Ostwestfalen-Lippe, Petri, Pfostenhaus, Ressource, Riegelhaus, Scheune, Schuster, Spieker, Zehntscheune, exhibitiion, hall, exhibition, exterior, photography, half-timber, half-timbered, historical, museums, tudor,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message