Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 8674   

Koepjohannsche Stiftung Berlin

Beschreibung
Mietshaus und Geschäftshaus am Schiffbauerdamm, erbaut auf einem ehemaligen Schiffbauplatz. Gestiftet vom Schiffbaumeister Friedrich Koepjohann, der testamentarisch verfügte, dass die Erträge aus seinen Immobilien den Witwen und Waisen aus der Spandauer Vorstadt zugute kommen sollen. Heute ist in dem Gebäude neben Wohnungen unter anderem das rheinische Restaurant Ständige Vertretung untergebracht.
Objektdaten
Architekt: Kurt Berndt, Paul Zimmerreimer
Baujahr: 1905
Lage: Schiffbauerdamm 8, Berlin, Berlin, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 07.04.2010
Dateigröße/-format: 3.1 MB | JPG
Originalauflösung: 4368 × 2800 Pixel
(74 × 47.4 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Hauptstadt, Gastronomie, house, Denkmal, Baudenkmal, Kulturdenkmal, denkmalgeschützt, denkmalgeschützte, denkmalgeschütztes, denkmalgeschützter, Denkmalschutz, Denkmalpflege, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Gastro, gastronomy, Mietshaus, Renthaus, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Bundesrepublik, BRD, Bundeshauptstadt, Berlin, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Berndt, Dorotheenstadt, Friedrich, Gasthaus, Gaststätte, Geschäftshaus, Kneipe, Koepjohann, Koepjohannsche, Kurt, Paul, Restaurant, Schiffbauerdamm, Spandauer, Stiftung, Ständige, Stäv, Vertretung, Vorstadt, Wohngebäude, Wohnhaus, Zimmerreimer, Mitte, Berlin-Mitte,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message