Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 28368   

Kartäuserkloster (Stadtbibliothek) Xanten

Beschreibung
Das frühere Karthaus war Teil einer Klosteranlage der Kartäuser, die 1628 von Wesel nach Xanten übersiedelten. Nach der Säkularisierung im Jahr 1802 wurde das Kloster aufgegeben und privat genutzt. Später erwarb die Stadt Xanten die Gebäude und nutzt heute die Obergeschosse als Stadtbibliothek.
Objektdaten
Architekt: unbekannt
Baujahr: ab 1628
Lage: Karthaus, Xanten, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 22.07.2012
Dateigröße/-format: 9.6 MB | JPG
Originalauflösung: 3744 × 5286 Pixel
(63.4 × 89.5 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Monument, Stadtverwaltung, Altstadt, house, Denkmal, Baudenkmal, Kulturdenkmal, denkmalgeschützt, denkmalgeschützte, denkmalgeschütztes, denkmalgeschützter, Denkmalschutz, Denkmalpflege, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Europa, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, Kloster, Klosteranlage, cloister, Nordrhein-Westfalen, NRW, Verwaltungsgebäude, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Westfalen, Westphalia, Bundesrepublik, BRD, Verwaltung, alt, alte, altes, alter, old, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Bibliothek, Bücherei, Europe, Germany, Kartause, Karthaus, Kartäuser, Kartäuser-Kloster, Kartäuserkloster, Niederrhein, Northrhine, Northrhine-Westphalia, Stadtbibliothek, Stadtbücherei, Xanten, administration, library, town,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message