Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 13734   

Internationales Congress Centrum Berlin (ICC Berlin)

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Das Internationale Congress Centrum Berlin (ICC Berlin) wurde von 1975-1979 nach Plänen von Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte errichtet und zählt zu den größten Kongresszentren der Welt. Mit seinen Maßen von 320 m Länge, einer Breite von 80 m und einer Höhe von 40 m bietet es 80 Sälen in Größen von 12 bis 5008 Plätzen sowie Ausstellungsflächen Raum. Das ICC wird wegen einer Asbestsanierung voraussichtlich zwischen 2014 und 2016 geschlossen werden.
Objektdaten
Architekt: Ralf Schüler, Ursulina Schüler-Witte
Baujahr: 1979
Lage: Messedamm 11 / Neue Kantstraße, Berlin, Berlin, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Gerald Zabel
Aufnahmedatum: 19.04.2010
Dateigröße/-format: 2.1 MB | JPG
Originalauflösung: 4243 × 2567 Pixel
(71.8 × 43.5 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Hauptstadt, house, Dämmerung, Nacht, Nachtaufnahme, Dunkelheit, darkness, night, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, international, internationaler, internationales, internationale, Messehalle, Messe, Messehaus, Messegelände, Handelsmesse, Nachtfoto, Nachtfotografie, Neue, Bundesrepublik, BRD, Bundeshauptstadt, Berlin, neu, neues, neuer, new, Charlottenburg-Wilmersdorf, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Ausstellungsfläche, Centrum, Charlottenburg, Congress, Icc, Kantstraße, Kongresszentrum, Messedamm, Ralf, Schüler, Schüler-witte, Ursulina, Veranstaltungsort, Westend,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message