Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 17958   

Hessischer Landtag (Kavaliershaus) Wiesbaden

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Das heute vom Hessischen Landtag genutzte Kavaliershaus ist ursprünglich als Wohn- und Geschäftshaus eines Handwerkers errichtet worden. 1836 wurde es vom Herzog für den Schlossbau erworben. Nach Umbauten wurde es,unmittelbar neben dem Schloss gelegen, als Hofmarschallamt genutzt. Nach Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde die Fassade in Anlehnung an das Original wiederaufgebaut, statt ursprünglich drei erhielt der Bau nun jedoch vier Stockwerke. Zusammen mit dem Stadtschloss ist das Kavaliershaus heute Sitz des Hessischen Landtags.
Objektdaten
Architekt: unbekannt
Baujahr: 1826
Lage: Schlossplatz, Wiesbaden, Hessen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 25.04.2011
Dateigröße/-format: 7.7 MB | JPG
Originalauflösung: 5616 × 3744 Pixel
(95.1 × 63.4 cm bei 150 dpi)

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message