Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 15501   

Haus Zum Güldenen Stern Erfurt

Beschreibung
Haus Zum Güldenen Stern (auch: Schwarzburger Hof), zunächst mit Nachbargebäuden Wohnhaus, später Geleitshaus des Kurfürstentums Sachsen. Johann Wolfgang von Goethe wohnte während seiner Aufenthalte in Erfurt meist in diesem Haus. Heute sind darin das Europäische Informations-Zentrum (EIZ) sowie Diensträume der benachbarten Thüringer Staatskanzlei untergebracht.
Objektdaten
Architekt: unbekannt
Baujahr: 1572
Lage: Regierungsstraße 72, Erfurt, Thüringen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 20.03.2011
Dateigröße/-format: 5.1 MB | JPG
Originalauflösung: 5616 × 3744 Pixel
(95.1 × 63.4 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Erfurt, Freistaat, house, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Europa, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, Hof, Landeshauptstadt, Landes-Hauptstadt, Staatskanzlei, Verwaltungsgebäude, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Thüringen, Bundesrepublik, BRD, von, of, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Eiz, Geleitshaus, Goethe, Güldenen, Informations-zentrum, Informationszentrum, Johann, Kurfürstentum, Ministerpräsident, Regierungsstraße, Sachsen, Schwarzburger, Stern, Sternen, Thüringer, Wohngebäude, Wohnhaus, Wolfgang, Zum,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message