Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 61678   

Fort Gomagoi / Stilfs

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
1860-62 wurde an der unteren Zufahrt der Passstraße Stilfser Joch in Gomagoi, einem Ortsteil der Gemeinde Stilfs (Stelvio) eine feste Straßensperre (Fortifikation) eingerichtet. Mit der Befestigungsanlage wurde als Teil des österreichischen Abwehrriegels die Reichsgrenze zwischen Österreich und Italien gesichert. Um die Staatsstraße 38 passierbar zu machen wurde der Mittelteil der Festung später vollständig entfernt. Die verbliebenen Anlagen werden heute als Lagerräume genutzt.
Objektdaten
Architekt: unbekannt
Baujahr: unbekannt
Lage: Gomagoi, Stilfs, Südtirol, Italien
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 24.08.2016
Dateigröße/-format: 9.0 MB | JPG
Originalauflösung: 5760 × 3840 Pixel
(97.5 × 65 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Grenze, Grenzen, begrenzen, Tor, außen, aussen, Aussenaufnahme, Außenaufnahme, Exterieur, draußen, draussen, Europa, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, Festung, Feste, Veste, Befestigungsanlage, Foto, Fotografie, Photografie, Photographie, Photo, Mauer, Mauerwerk, Mauerverbund, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Südtirol, Süd-Tirol, Sudtirolo, Alto, Adige, Abwehr, Abwehranlage, Abwehrriegel, Alpenpass, Architektur, Architektur-Fotografie, Architekturfoto, Architekturfotografie, Befestigung, Bild, Fort, Fortifikation, Gomagoi, Grenzsicherung, Italia, Italien, Italy, Joch, Pass, Passstraße, Reichsgrenze, Sperre, Staatsstraße, Stelvio, Stielva, Stilfs, Stilfser, Straßensperre, Trentino, Turm, Val, Venosta, Vinschgau, exterior, fortification, house, photography,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message