Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 21883   

Dresdner Zwinger

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Dresdner Zwinger, um einen Innenhof gruppiertes barockes Gebäudeensemble, das als Vorhof eines neuen (nicht ausgeführten) Schlosses geplant war. Die ursprüngliche Absicht, den Zwinger als Orangerie und repräsentative Anlage mit Garten und Festsaal zu nutzen, wurde aufgegeben und die Gebäude nach und nach für museale Zwecke genutzt. Heute befinden sich im Zwinger die Gemäldegalerie Alter Meister, der Mathematisch-Physikalische Salon, die Porzellansammlung und die Rüstkammer.
Objektdaten
Architekt: Matthäus Daniel Pöppelmann
Baujahr: ab 1709
Lage: Theaterplatz 1, Dresden, Sachsen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 10.09.2011
Dateigröße/-format: 8.8 MB | JPG
Originalauflösung: 5616 × 3744 Pixel
(95.1 × 63.4 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Freistaat, alt, alte, altes, alter, Altstadt, ausstellen, Ausstellung, Ausstellungsgebäude, Barock, house, Bauernhof, Hofanlage, Gehöft, Denkmal, Baudenkmal, Kulturdenkmal, denkmalgeschützt, denkmalgeschützte, denkmalgeschütztes, denkmalgeschützter, Denkmalschutz, Denkmalpflege, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Garten, Hof, Orangerie, Park, Parkanlage, Gartenanlage, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Bundesrepublik, BRD, Museum, old, Dresden, Drježdźany, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Ostra-Allee, Innere, Sachsen, Theaterplatz, Matthäus, Daniel, Pöppelmann, Dresdner, Dresdener, Zwinger, Vorhof, Gemäldegalerie, Meister, Mathematisch-Physikalischer, Salon, Porzellansammlung, Rüstkammer,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message