Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 16410   

Brücke Slinky Springs to Fame Oberhausen

Bilder aus der gleichen Serie
Beschreibung
Spiralförmige Brücke mit dem offiziellen Namen Slinky Springs to Fame am Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen. Die außergewöhnliche Brückenskulptur von Tobias Rehberger (daher auch Rehberger-Brücke genannt) verbindet den Kaisergarten in Höhe des Schlosses Oberhausen mit der Emscher-Insel auf einer Gesamtlänge von 460 Metern.
Objektdaten
Architekt: Tobias Rehberger
Baujahr: 2011
Lage: Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee, Lindnerstraße, Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Matthias Jäger
Aufnahmedatum: 10.07.2011
Dateigröße/-format: 7.9 MB | JPG
Originalauflösung: 5616 × 3744 Pixel
(95.1 × 63.4 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Brücke, Überführung, Brückenbauwerk, Brücken-Bauwerk, bridge, Dämmerung, Nacht, Nachtaufnahme, Dunkelheit, darkness, night, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Kanal, Landmarke, Wahrzeichen, Nachtfoto, Nachtfotografie, Nordrhein-Westfalen, NRW, Sehenswürdigkeit, sehenswert, sehenswürdig, Gewässer, Wasser, Gewaesser, water, Bundesrepublik, BRD, Available, Light, Brückenskulptur, EMSCHERGENOSSENSCHAFT, EMSCHERKUNST, Extraschicht, 2011, Inszenierung, Kaisergarten, Licht, Lichtkunst, Matthias, Jäger, Oberhausen, Rehberger-Brücke, Rhein-Herne-Kanal, Slinky, Springs, to, Fame, Spirale, Tobias, Rehberger, Tourismus, Verkehrsbauwerk, Ingenieurbauwerk, Spiralbrücke, Landschaftsübergang, Rampe, Brückenkunstwerk, EmscherErlebnis, Emscherinsel, Emscher, Kanalbrücke, Fußgängerbrücke,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message