Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 28836   

Bahnhof Höchst, Frankfurt am Main

Beschreibung
Das Empfangsgebäude des Bahnhofs Frankfurt-Höchst mit Jugendstil-Elementen wurde 1914 eröffnet. Es ersetzte zwei Vorgängerbauten des einst bedeutenden Bahnhofs der damals eigenständigen Stadt Höchst. Heute ist der Bahnhof Regional- und S-Bahn-Haltepunkt.
Objektdaten
Architekt: unbekannt
Baujahr: 1914
Lage: Dalbergstraße 2, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 19.08.2012
Dateigröße/-format: 9.4 MB | JPG
Originalauflösung: 5588 × 3532 Pixel
(94.6 × 59.8 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Frankfurt, Kunst, art, arts, Lobby, Bahn, Eisenbahn, house, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Bundesbahn, Europa, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, Hessen, Stadt, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Nouveau, Fin, de, Siècle, Bundesrepublik, BRD, Bahnhof, Bhf, Bhf., Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Bahnhofsgebäude, DB, Dalbergstraße, Empfangsgebäude, Empfangshalle, Europe, am, Main, Frankfurt-Höchst, Hesse, Häuser, Höchst, Jugendstil, Regionalbahnhof, Reichsbahn, S-Bahnhof, Verkehrsbauwerk, deco, buildings, foyer, railroad, railway, station, town, train,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message