Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. (weitere Informationen)
Bild-Nr. 16476   

Ausstellungshalle des Neuen Kunstvereins Gießen

Beschreibung
Ehemalige Kiosk-, Toiletten- und Umspannanlage an der Nordwestecke des Alten Friedhofs. Heute wird der Pavillon vom Neuen Kunstverein Gießen für Ausstellungen genutzt.
Objektdaten
Architekt: Gravert
Baujahr: 1937
Lage: Licher Straße 2, Gießen, Hessen, Deutschland
Karte:
Bildinformationen
Urheber: Thomas Robbin
Aufnahmedatum: 30.04.2011
Dateigröße/-format: 8.3 MB | JPG
Originalauflösung: 4756 × 3564 Pixel
(80.5 × 60.4 cm bei 150 dpi)
Suchworte: Haus, Immobilie, Gebäude, Bauwerk, Bau, building, Friedhof, Cemetery, Graveyard, Toilette, Toiletten, Klo, Örtchen, WC, WC-Anlage, Toilettenanlage, Toiletten-Anlage, alt, alte, altes, alter, house, Denkmal, Baudenkmal, Kulturdenkmal, denkmalgeschützt, denkmalgeschützte, denkmalgeschütztes, denkmalgeschützter, Denkmalschutz, Denkmalpflege, deutsch, deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Hessen, Kiosk, Trinkhalle, Bude, Büdchen, Pavillon, Straße, Strasse, Tag, Tageslicht, Tagaufnahme, Tagesaufnahme, Helligkeit, hell, tagsüber, tagsueber, daylight, Umspannwerk, Umspannanlage, Bundesrepublik, BRD, neu, neue, neues, neuer, new, old, Kunstverein, Kunst-Verein, Architektur, architecture, Foto, Fotografie, Photo, Photographie, Photograph, image, Architekturfoto, Architekturfotografie, Architektur-Foto, Architektur-Fotografie, Bild, Abbildung, Bilder, Fotos, Photos, Aufnahme, Gießen, Licher, Ausstellungsraum,

Anmerkungen zur Bildbeschreibung?   message